Archive for the ‘Linktipps’ Category

[Interview] Susanne Leinemann – Der Liebespakt

Posted on 2010 03, 28 by Lilly

“Der Liebespakt”: Ein Buchtipp für alle, die auf Frauenliteratur stehen – und mein Interview mit Susanne Leinemann, gibt es an dieser Stelle. Viel Spaß damit!

Plagiatsvorwürfe gegen Helene Hegemann

Posted on 2010 02, 20 by Lilly

Das Thema lockt wohl niemanden mehr hinter dem Ofen hervor, aber ich konnte es mir nicht verkneifen, auch mein Senf dazu abzugeben.
Meinen Artikel dazu: Helene Hegemann – oder warum es keine Wunderkinder gibt, habe ich im Lovelybooks-Blog veröffentlicht.

Lilly bloggt dann mal drüben – bei Lovelybooks

Posted on 2010 02, 03 by Lilly

lovelybooks

… denn bei Lovelybooks ist jetzt alles anders.
Nein, die Plattform und die Community haben sich nicht verändert, aber der Blog hat es getan.

Neues Gesicht, neue Teammitglieder und neue Autoren.
Auch mich hat man dazu eingeladen, hin und wieder ein paar Beiträge zu veröffentlichen. Das hat mich nicht nur deshalb unglaublich gefreut, weil es drüben eine ganz andere Leserschaft gibt, sondern auch, weil ich so tolle “Kollegen” habe.
Nina, Melli und die liebe Kossi sind dabei. Neu für mich sind die virtuellen Gesichter von Mr.Rail, BTOYA und Krimimimi … ich kann Euch aber versprechen, dass auch von ihnen viele interessante Artikel zu erwarten sind. Betreut wird das Ganze von Karla. Ihr kennt sicher Ihre Buchkolumne, seit kurzem ist sie aber auch Mitarbeiterin bei Lovelybooks.

Ich würde mich freuen, wenn Ihr mit mir ab und zu mal einen Blick auf das Bloggeschehen dort drüben werft. Meinen ersten Artikel über die Vampire Diaries findet Ihr hier.
Und auch in den anderen Beiträgen dreht sich alles ums Buch, um Autoren, um Verlage und Verleger, um literarische Seiten, Veranstaltungen … ja, schaut am besten selbst :-)

Interview mit mir bei lovelybooks

Posted on 2009 10, 26 by Lilly

interviewlovelybooks

Auf lovelybooks gibt es ein kleines Interview mit mir.
In einer neuen Kategorie sollen nach für nach verschiedene Literaturblogs vorgestellt werden. Finde ich eine sehr spannende Sache.
Ich bedanke mich bei Kathrin für das nette Gespräch und bei Albert, weil er mir den Vorschlag gemacht hat.

In dieser Woche geht es um den neuen Podcast in der “Szene”: Bücher(p)lausch. Kossi und Stefan Baumgarten, ein sehr bibliophiles und sympathisches Duo, plaudern über Bücher und allem, was drumherum passiert.
Als Fan von Karlas Buchkolumne habe ich mich natürlich sehr gefreut, dass es nun auch an anderer Stelle etwas Literarisches auf die Ohren gibt. Solche privaten Sendungen machen Spaß und sind wirklich mit Liebe produziert. Etwas wovon sich die Vorleser und Co. eine Scheibe abschneiden können.
Hört mal rein!

Kurz verlinkt: Bestseller, Liebe zum lesen, Amazon

Posted on 2009 10, 03 by Lilly

  • Der nahende Tod von Amazon (huffingtonpost): In einigen US-Bundesstaaten wird Amazon gezwungen für sein Partnerprogramm Steuern zu kassieren. Anstatt sich gegen dieses Gesetz zu wehren, trennt sich der Online-Riese von seinen Affiliate-Partnern. 
  • Die Kindle Lösch-Aktion (basicthinking): Amazon zahlt 150.000 Euro Schadensersatz und stellt Gutscheine mit Kleinbeträge für alle Betroffenen aus. Das hatte ein Schüler erreicht, dem eine Entschuldigung nicht ausreichte, und der den Buchriesen daraufhin verklagte.
  • Wie man einen Weltbestseller schreibt (Welt): Er sollte in Englisch geschrieben sein, jung und alt ansprechen und sich “macdonaldisiert” präsentieren.
  • Die Liebe zum Lesen im Kind wecken (zenhabits): Ich hatte hier schon einmal einen Artikel darüber geschrieben. Die Liste mit Ideen von Leo Babauta, Vater von sechs Kindern, ist aber noch ausführlicher.


« Older Entries