Tess Gerritsen: „Totengrund“ als Taschenbuch erhältlich!

Posted on Mai 9, 2012 by Nina
Quelle: Blanvalet

Quelle: Blanvalet

Seit vielen Jahren ist der Name Tess Gerritsen von den Thriller-Beststeller-Listen nicht mehr wegzudenken. Die US-amerikanische Autorin arbeitete früher als Ärztin bevor sie zum schreiben kam. Diese Tatsache ist sicherlich ein Grund dafür, dass einen vor allem immer wieder die Beschreibungen der Leichen und der Morde an sich, das Blut in den Adern gefrieren lässt. Generell bringt sie ihre medizinischen Fachkenntnisse geschickt und gut ein.

Besonders ihr Ermittlerduo Jane Rizzoli und Maura Isles hat es einigen ihrer Fans angetan. So gibt es bereits eine Serie, die auf ihren Geschichten beruht („Rizzoli & Isles“ immer mittwochs um 20:15 Uhr auf Vox). Vor kurzem ist der inzwischen achte Roman „Totengrund“ rund um die beiden Ermittlerinnen endlich auch als Taschenbuch erschienen!

Dieser Fall geht Jane Rizzoli besonders nahe, da ihre Freundin und Kollegin Maura Isles direkt betroffen ist. Die Pathologin Isles hat in einem verlassenen Haus in einem Bergdorf in Wyoming zusammen mit anderen Personen Schutz vor einem Schneesturm gesucht. Seitdem sind sie alle verschwunden. Als ein verunglücktes Auto mit vier Leichen gefunden wurde, beschleicht Jane ein Verdacht: Ist Maura unter den Toten? Rizzoli beginnt unter Hochdruck zu ermitteln…

Auch interessant:

  1. Die Tess-Gerritsen Reihe
  2. Wolfgang Herrndorf: „Tschick“ auch als Taschenbuch
  3. Andrea Maria Schenkel: „Finsterau“
  4. Marc Elsberg: „Blackout – Morgen ist es zu spät“
  5. Arne Dahl: „Gier“

Leave a Reply

Name

Email

Website