Jörg Kachelmann: Buch über Prozess kommt im Oktober

Posted on April 18, 2012 by Nina
cc by wikimedia/ René Mettke

cc by wikimedia/ René Mettke

Seit einigen Jahren werden wir immer mehr von Promi-Büchern überschwemmt. Der Markt boomt und für die kriselnde Verlagsbranche ist es ein gutes Geschäft. Da werden lieber ernsthafte und unbekannte Autoren und Schriftsteller hinten angestellt, wenn stattdessen ein Teenie-Star wie Justin Bieber bereits mit 16 Jahren seine Biografie auf den Markt werfen kann. Ghostwriter machen es möglich…

So war es auch nur eine Frage der Zeit, bis Jörg Kachelmann seine Erlebnisse in einem eigenen Buch beschreibt und vor allem verkaufen will. Das wird aber auch Zeit, denn immerhin ist seit seinem Freispruch wegen angeblicher Vergewaltigung bereits ein ganzes Jahr vergangen! Lange hieß es, dass sein Buch „Mannheim“ heißen würde. Mit diesem Machwerk wird er uns jedoch nicht beglücken.

Stattdessen schreibt er gemeinsam mit seiner Frau Miriam ein Buch, das den Titel „Recht und Gerechtigkeit. Ein Märchen aus der Provinz“ tragen soll. Darin erzählen die beiden, wie sie die Vorwürfe und natürlich den Prozess erlebt haben. Darauf hat die Welt gewartet! Im Oktober soll es soweit sein und schon jetzt kann man sich die Beststeller-Listen dazu vorstellen… Was haltet ihr von solchen Promi-Büchern? Daseinsberechtigung oder einfach nur pure Geschäftemacherei?

Auch interessant:

  1. Dein Buch wird veröffentlicht – garantiert!
  2. J.K. Rowling: Neuer Verlag und Buch für Erwachsene!
  3. Verblendung kommt in die deutschen Kinos
  4. Abseits der großen Verlage ein Buch veröffentlichen
  5. Der Gewinn von der Sommer-Aktion kommt von limango

Leave a Reply

Name

Email

Website