100 Jahre „Biene Maja“

Posted on April 25, 2012 by Nina
Quelle: wikimedia

Quelle: wikimedia

So manch einer wird nun vielleicht mit den Augen rollen, jedoch ist es eine unbestreitbare Tatsache, dass die „Biene Maja“ ganze Generationen an Kindern begeistert hat und dies heute auch immer noch tut. Grund genug dem 100. Jubiläum der berühmtesten Biene der Welt einen kleinen Beitrag zu widmen.

Im Jahr 1912 erschien das Buch „Die Biene Maja und ihre Abenteuer“ zum ersten Mal. Sein Autor war Waldemar Bonsels, der vor allem in den 1920er Jahren sehr beliebt war. Geboren wurde er 1880. Sein erstes Buch über die Abenteuer der „Biene Maja“ wurde in über 40 Sprachen übersetzt und spätestens die Fortsetzung im Jahr 1915 mit dem Titel „Himmelsvolk“ machte ihn weltberühmt. Gestorben ist Bonsels schließlich 1952 in Ambach am Starnberger See.

In „Die Biene Maja und ihre Abenteuer“ macht sich die kleine Biene auf um die Welt zu erkunden, die jenseits ihrer vertrauten Umgebung liegt. Sie trifft dabei auf viele neue Freunde und natürlich auch Feinde und muss einige Gefahren überstehen. Zum 100. Geburtstag der „Biene Maja“ ist das Buch in einer liebevoll gestalteten Jubiläumsausgabe erschienen. Ein Blick kann durchaus interessant sein, denn die meisten haben natürlich in erster Linie die berühmte Zeichentrickserie samt dem Titelsong von Karel Gott im Kopf.

Leave a Reply

Name

Email

Website