Preis der Leipziger Buchmesse 2012: Für Nominierte abstimmen

Posted on März 6, 2012 by Nina

Vom 15. bis zum 18. März öffnet die Leipziger Buchmesse wieder einmal ihre Pforten. Für viele Leseratten gehört sie zu den Highlights des Jahres, da hier im Gegensatz zur eher fachlich ausgerichteten Frankfurter Buchmesse, die Leser stärker im Vordergrund stehen. Seit 2005 wird im Rahmen der Messe zudem der Preis der Leipziger Buchmesse vergeben.

Dieser ehrt herausragende deutschsprachige Neuerscheinungen und Übersetzungen. Die Verlage reichen dafür Bücher ein, die noch bis zur Messe auf den Markt kommen. Diesem Aufruf folgten in diesem Jahr 147 Verlage und schlugen insgesamt 470 Titel vor. Eine Fachjury, die dann auch die Sieger küren wird, hat jeweils fünf Werke in den Kategorien Belletristik, Sachbuch/Essayistik und Übersetzung ausgewählt.

Im Video erfährt man Näheres zu den 15 Nominierten. Dies ist aber natürlich noch nicht alles! In der Kategorie Belletristik kann man auch selbst für den Publikumspreis abstimmen. Dies ist auf der offiziellen Homepage möglich. Am 15. März um 16 Uhr wird der Preis verliehen. Aktuell liefern sich im Voting „Am schwarzen Berg“ von Anna Katharina Hahn und „Das Jahr in dem ich aufhörte mir Sorgen zu machen und anfing zu träumen“ von Thomas von Steinaecker ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Auch interessant:

  1. Die Buchmesse startet – ohne mich [Video mit Berichten]

Leave a Reply

Name

Email

Website