Superheroes

Posted on November 16, 2011 by Lilly

Meine lieben Leser,

es tut mir leid, wenn ich euch enttäuscht habe, weil hier in der letzten Zeit nur noch wenig von mir, und viel themenfremde Artikel zu lesen waren. Ich habe mich noch nicht endgültig entschieden, ob ich hier weitermachen werde, oder ob ich die Seite ganz abgebe.

Die nächsten Wochen werden aber auf jeden Fall noch ein paar Artikel zu verschiedenen Themen erscheinen – besonders darüber, wie Bücher mein Leben verändert haben; in zweierlei Hinsicht. Wie sie mir gezeigt haben, was ich wirklich will.

Vielen Dank an alle, die hier noch immer regelmäßig vorbeischauen. Ich drücke euch!

Auch interessant:

  1. Update NaNoWriMo: Abbruch

Comments

  • Sven on November 16th, 2011

    Es ist doch ganz klar das du hier weitermachen musst. Ohne dicht ist das ja nicht mehr der Blog, der er jetzt ist ;-)

  • Nomadenseele on November 17th, 2011

    Ich fände es ausgesprochen schade, wenn du dich aus der Blogwelt verabschieden würdest.

    ____

    Die nächsten Wochen werden aber auf jeden Fall noch ein paar Artikel zu verschiedenen Themen erscheinen – besonders darüber, wie Bücher mein Leben verändert haben; in zweierlei Hinsicht. Wie sie mir gezeigt haben, was ich wirklich will.
    ____

    Darauf freue ich mich jetzt schon, ein spannendes Thema.

  • Eddie on November 19th, 2011

    Los, ihr Leute, Leser & Blogger, Freunde & Nachbarn, Fremde & Betroffene … ich rufe hiermit zur Kein-Leben-ohne-lillyberry-Initiative auf!
    Lasst alles stehen und liegen und begebt euch an die Tastatur. Wir müssen uns die Finger wundschreiben und gegen diese Entscheidung protestieren.

    Das geht ja nu gar nicht, dass ein derart einzigartiges Blog wie dieses, das sicherlich so manches Leben verändert und bereichert hat (meins zum Beispiel), sich nach nur 3 Jahren verabschiedet und aufhört zu existieren.

    Das wollen wir ganz sicher nicht!

  • Eva Jancak on November 19th, 2011

    Warum aufhören interessiert das Lesen und das Schreiben nicht mehr? Das ist zwar etwas das ich sehr schade finden würde, kann es aber bei sehr vielen Blogs beobachten, was ich auch nicht ganz verstehen kann, andererseits soll das Bloggen Freude machen und wenn die Literatur das nicht mehr macht, gibt es vielleicht etwas anderes was bewegt. Aber vielleicht gibts demnächst einen Bericht zur Bestandsaufnahme, habe ich mich ja schon gewundert, warum es hier nur mehr so wenig Literarisches gibt

  • Tanya on November 19th, 2011

    Es freut mich, wieder etwas von dir zu hören. Nicht jedoch diese Nachricht. Ich würde es ausgesprochen schade finden, wenn Lillyberry nicht mehr bestehen würde, allerdings kann ich eine solche Entscheidung nachvollziehen.
    Mach das, wonach dir gerade ist. :)

Leave a Reply

Name

Email

Website