Braucht jemand das Buch?

Posted on Mai 27, 2008 by Lilly

Es gibt sie noch – Menschen, die irgendjemandem eine Freude machen wollen und dafür nichts verlangen. Nicht einmal mehr Aufmerksamkeit, weil man sie überhaupt nicht kennt.
Kein Tausch. Kein Pflichtgeschenk. Eine ehrliche Gabe!

Ich möchte mich auf diesem Weg bei Jamal für John Irvings “Gottes Werk und Teufels Beitrag” bedanken.
Es ist schon das zweite Buch, was mir dieses Jahr vollkommen ohne Eigennutz und (fast) anonym geschenkt worden ist.
Schöne Sache!

Und um das Gleichgewicht im Universum wieder herzustellen, werde ich getreu dem Motto “enjoy the spirit of giving” auch weiterhin Ausschau nach Menschen halten, die Bücher gebrauchen können, die ich bereits gelesen und verinnerlicht habe.

Comments

  • tragikomisch on Juni 1st, 2008

    Sehr löblich ;)

Leave a Reply

Name

Email

Website